Ratgeber Lexikon

Hausratversicherung

Umfang des Versicherungsschutzes

Die Hausratversicherung ist der drittgrößte Versicherungszweig der Sachversicherungen. Von zehn Haushalten haben in etwa acht eine Hausratversicherung abgeschlossen.
Dabei ist der Hausratversicherer ersatzpflichtig, wenn eine versicherte Sache aufgrund einer versicherten Gefahr oder als Folge dieser am Versicherungsort beschädigt oder zerstört wird, beziehungsweise abhanden kommt.

Versicherte Sachen und Kosten